Home
Sprechstunde
Unser Team
Praxisrundgang
Lageplan
Unsere Leistungen
Impfinformationen
Aktuelle Themen
Op / Intensivbetreuung
Notfallversorgung
Kontakt / Impressum

Kastrationen von Rüden

Rüden werden nicht routinemäßig oder in einem bestimmten Alter kastriert.
Aus verschiedenen Gründen kann eine Kastration aber notwendig werden:

Medizinische Gründe

Hypersexualität

Prostatavergrößerung

Häufige Harnwegsinfektionen

Andere Erkrankungen

Epilepsie

Analtumoren

Hernien

Aggressivität

gegen andere Rüden

gegen Menschen

Achtung:
Die Kastration des Rüden ist kein Allheilmittel und ersetzt keineswegs eine konsequente Erziehung!

Streunen, Unfallgefahr

Hygienische Gründe, insbesondere andauernde eitrige Vorhautentzündung mit starker Sekretbildung

Informieren Sie sich gerne über Kastrationen von Heimtieren, Katern, Katzen, Rüden und Hündinnen.

Weitere aktuelle Themen:
Borreliose | Erste Hilfe Kurs | Einreisebestimmungen für Hund und Katze | Tierschutzkasse (Spenden)